Dr.med. Ingo Kleine
HNO-Arzt und Allergologe
Audiologe, Neurootologe (BV HNO)

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Universität Erlangen-Nürnberg Approbation als Arzt am 16.5.1980.

Dissertation bei dem Neurootologen Prof. C.-F. Claussen, Universität Würzburg, über akustisch evozierte Hirnpotentiale.

Facharztausbildung an der Universität Würzburg zum HNO Arzt mit der Zusatzbezeichung Allergologie.

Anerkennung als Hals-Nasen-Ohrenarzt durch die Bayrische Landesärztekammer am 12.7.1989.

Nach Tätigkeit als Assistenzarzt und zuletzt Funktionsoberarzt der HNO Klinik in Würzburg, Niederlassung in freier Praxis im August 1990.

Durch langjährige Tätigkeit und Weiterbildungen Erwerb des Tätigkeitsschwerpunktes Audiologie und Neurootologie im Rahmen des BV-HNO-Curriculums.

Hals-/Nasen-/Ohrenarzt Dr.med. Kleine